Wir arbeiten mit Schutzmasken!

Personen ab 65 Jahren und gefährdete Personen tragen während der Behandlung eine Schutzmaske

Wer sich krank fühlt, Fieber hat oder hustet, bleibt zwingend zu Hause und meldet sich telefonisch ab (in der aktuellen Situation wird kulant mit kurzfristigen Absagen umgegangen).

Patientinnen und Patienten sollen Abstand halten und sich die Hände vor der Behandlung richtig reinigen oder desinfizieren. Hygienevorschriften wurden verschärft, interne Abläufe optimiert

KEINE Begleitpersonen in der Praxis, sie sollen während der Therapie die Praxis verlassen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden